Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Hörbranz (AT)
Ihr Inserat auf Ferienwohnungen-Bodensee.de

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Hörbranz (AT)


Ferienwohnungen in Hörbranz (AT) ( 1 Inserate )

Treffer 1 bis 1 (von 1 insgesamt) Seiten  1 
- in Hörbranz (AT)
Thomas Loser

Am Giggelstein 25a
6912 Hörbranz

Tel.: 00491704126095
Anfrage senden
Preise für 2 Pers./Tag: ab 70,- € bis 115,- € | Personen: bis 4 | Kurzinfo
Treffer 1 bis 1 (von 1 insgesamt) Seiten  1 

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Hörbranz (AT)


Im österreichischen Bundesland Vorarlberg, direkt an der Grenze zur schönen bayerischen Bodenseestadt Lindau und inmitten des reizvollen Leiblachtals erstreckt sich die freundliche Marktgemeinde Hörbranz. Herrliche Wälder, Wiesen, Berge und der malerische Bodensee umgeben das gut 6.300 Einwohner zählende, beschauliche Hörbranz im fruchtbaren, sonnigen Tal zwischen Lindau und der Vorarlberger Landeshauptstadt Bregenz.

Vor allen Dingen Stressgeplagte und Erholungssuchende Urlauber entdecken das charmante Hörbranz als ideales Ferienziel im vielfältigen Dreiländereck von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zentral gelegen ermöglicht Hörbranz als Aufenthaltsort im Urlaub am Bodensee abwechslungsreiche Ausflüge zu bekannten, sehenswerten Attraktionen am Schwäbischen Meer wie beispielsweise in die Festspielstadt Bregenz, die Lindauer Inselaltstadt, zum 1.064 Meter hohen Pfänder mit Alpenwildpark, Adlerwarte und großartigem Blick über See und Bergwelt oder auch ins liebliche Allgäu.

Gepflegte Rad- und Wanderwege laden zu entspannten und interessanten Touren durch das Leiblachtal und weitere schöne Landschaften der Bodenseeregion ein. Im nahen Möggers erwartet die Gäste ein Walderlebnispfad für die ganze Familie, in Eichenberg gibt es den 8 km langen Käsewanderweg. Spaziergänge oder Nordic Walking sind natürlich ebenfalls möglich und auch für Mountainbiker bietet die Region um Hörbranz spannende Strecken. Ein 18 Loch Golfplatz befindet sich im nahe gelegenen Weißensberg. Und der Bodensee ist ein Paradies für Wassersportler, Wasserratten und Sonnenbader, kleine und große Gäste fühlen sich hier pudelwohl. In der kalten Jahreszeit dienen derweil Langlauf, Winterwanderungen und Alpinski einer vielseitigen Freizeitgestaltung in den erlebnisreichen Ferien im österreichischen Hörbranz am wunderbaren Bodensee.
Neben reizvollen Naturlandschaften und einem breiten Angebot sportlicher Aktivitäten offeriert die Vorarlberger Marktgemeinde im Leiblachtal örtliche Sehenswürdigkeiten wie schöne Kirchen und Kapellen. Einige Bauwerke stehen unter Denkmalschutz und gehören zu den Wahrzeichen von Hörbranz am Bodensee.

Sehenswert sind unter anderem das Salvatorkolleg in Lochau-Hörbranz aus dem beginnenden 20. Jahrhundert mit seinen schmucken Türmen und die Kappelle St. Rochus in Giggelstein aus der Mitte des 17. Jahrhunderts. Weiterhin lohnt die Hörbranzer Kirche einen Besuch, der Sakralbau entstand Ende des 15. Jahrhunderts und wurde seither mehrfach erweitert. Insbesondere das Innere der Pfarrkirche von Hörbranz bedarf Aufmerksamkeit, hier vor allem das Muttergottesbild - eine bemerkenswerte Nachbildung aus Florenz aus dem 17. Jahrhundert.

Eine reichhaltige Palette attraktiver Gastronomiebetriebe und Unterkünfte rundet das touristische Angebot der Gemeinde Hörbranz ab. Herrliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser für zwei oder mehr Personen gibt es im österreichischen Hörbranz und den umliegenden Gemeinden des wunderschönen Leiblachtals am Bodensee.
Ferienwohnungen Bodensee Banner-Werbung