Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Tettnang

13 Objekte – Lindau

  • Spielplatz neben Pool
  • Wohnung Spatzennest
  • Luftbild
7
Kleiner

Gästehaus mit 8 Wohneinheiten in Lindau

4 Sterne DTV
  • Max. 10 Gäste
  • 90 m2 Wohnfläche
Besonderheiten auf unserem Hof: Alle Wohnungen haben 2 bis 3 Schlafzimmer, gr. Balkon oder Terrasse, 45 - 110 qm. Küche mit Herd und Backofen, Microwe…
Geprüfte Unterkunft
B
  • Herzlich Willkommen
  • Trampolin
  • Fewo Hopfengarten
10
Egger

Gästehaus mit 9 Wohneinheiten in Tettnang

4 Sterne DTV
  • Max. 6 Gäste
  • 100 m2 Wohnfläche
Herzlich Willkommen auf unsrem herrlich, idyllisch gelegenen Ferienhof. Erleben Sie unvergessliche Ferientag in einer sympatischen, harmonischen Atmos…
7
791

Ferienwohnung in Tettnang

4 Sterne DTV
  • Max. 5 Gäste
  • 70 m2 Wohnfläche
Preis auf Anfrage
  • Endlich Urlaub
  • Wohnbereich Nussbaum
  • Sind alle schon wach?
9
Johannes Kiechle

Gästehaus mit 3 Wohneinheiten in Tettnang

  • Max. 7 Gäste
  • 105 m2 Wohnfläche
  • 4 Zimmer
Freuen Sie sich auf eine hochwertige Ferienwohnungen. Gemütlicher Wohn-Essbereich mit toller Aussicht auf den Bodensee. Auf dem großen Balkon können S…
  • Südfassade mit Aprikosen
  • Doppelbett
  • Wohnraum Sitze/Bett
7
Emser-Wopold

Ferienwohnung in Tettnang

  • Max. 6 Gäste
  • 75 m2 Wohnfläche
Wir sind ein Bauernhof mit naturnaher, gift- und kunstdüngerfreier Landwirtschaft. Wir haben 2 große und eine kleine Ferienwohnung, außerdem 2 Einzel-…
Preis auf Anfrage
  • Aussenansicht
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer Schlafcouch
7
1963

Ferienwohnung in Tettnang

  • Max. 3 Gäste
  • 55 m2 Wohnfläche
  • 2 Zimmer
  • 1 Haustier erlaubt
Herzlich willkommen im Feriendomizil Haus Voigt. Die Ferienwohnung in ruhiger Lage liegt im stadtnahem Wohngebiet mit regelmässigem Anschluß mit dem S…
ab 45,- €
pro Nacht
ab der 3. Pers. 20,- €
  • Blick in die Weite
  • Terrasse
  • Sitzecke
7
2344

Ferienwohnung in Tettnang

3 Sterne DTV
  • Max. 2 Gäste
  • 48 m2 Wohnfläche
  • 1 Zimmer
  • 1 Haustier erlaubt
Herzlich willkommen in der "Panorama" in Tettnang-Oberhof. Auf der großen Sonnenterrasse mit Markise, Relaxliegen und Sitzgruppe genießen Sie in ruhig…
ab 315,- €
pro Woche
ab der 3. Pers. 0,- €
10
882

Ferienwohnung in Tettnang

5 Sterne DTV
  • Max. 4 Gäste
  • 94 m2 Wohnfläche
  • 3 Zimmer
Sehr hochwertige Ausstattung. In guter, ruhiger Wohnlage oberhalb der Stadt, schönes Umland. 2 Terrassen 1 überdacht, Teakgartenmöbel, großzügiges hel…
ab 47,60 €
pro Nacht
ab der 3. Pers. 7,- €
7
2100

Ferienwohnung in Tettnang

  • Max. 2 Gäste
  • 30 m2 Wohnfläche
  • 1 Zimmer
Traumhafte Lage, Blick auf Bodensee und Alpen von 30 qm Terasse. 5 min zur Bushaltestelle und Innenstadt. Einkaufn und Infrastruktur um die Ecke. Mans…
ab 48,- €
pro Nacht
  • Weiherblick
  • Blick auf den Dorfweiher
  • Schlafzimmer
7
Schwab

Ferienwohnung in Tettnang

  • Max. 4 Gäste
  • 60 m2 Wohnfläche
  • 2 Zimmer
-  Die FeWo kostet ab 3 Nächte und mehr für 2 Pers. € 55,00 pro Nacht.  Schlafcouch: 140 x 200 im Wohnzimmer, 1 Person (Erwachsener bzw. ab …
ab 55,- €
pro Nacht
ab der 3. Pers. 15,- €

 

Urlaub in der Hopfenstadt Tettnang mit Residenzcharakter

Neues Schloss TettnangTettnang erstreckt sich in einer besonders idyllischen Landschaft zwischen württembergischen Allgäu und Bodensee, zwischen den Städten Friedrichshafen, Wangen im Allgäu und Lindau. Die Gegend ist bekannt für ihren Obst- und Hopfenanbau. Obstwiesen und Hopfengärten begleiten daher stets die Spaziergänger, Wanderer und Radfahrer, welche die herrliche Natur auf gepflegten Wegen erkunden können. Das reizvolle Ufer des Bodensees lockt außerdem in wenigen Kilometern Entfernung und lädt zu vielfältigem Wassersport ein. Die baden-württembergische Stadt Tettnang, bestehend aus Kerngebiet und umliegenden Ortschaften, zählt mehr als 19.000 Einwohner und ist nicht nur wegen des attraktiven, sportlichen Freizeitangebotes ein abwechslungsreiches Urlaubsziel im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ein großes Angebot an gemütlichen Ferienwohnungen und Ferienhäusern bietet die Stadt ebenfalls.

Ende des 9. Jahrhunderts wird Tettnang das erste Mal in einer Urkunde genannt und Ende des 13. Jahrhunderts erhält es die Stadtrechte. Das Geschlecht der Grafen von Montfort und ihr Einfluss waren für Tettnang und seine Entwicklung prägend. Mit dem Neuen Schloss Tettnang, welches im frühen 18. Jahrhundert erbaut, wenige Jahre darauf bei einem Feuer ausbrannte und zügig wieder errichtet wurde, entstand ein prächtiger Sitz der Grafen. Für die Gestaltung des Schlosses Tettnang wurden renommierte Künstler wie Joseph Anton Feuchtmayer gewonnen und so beeindruckt die Residenz bis heute mit ihrem fürstlichen Glanz. Sehenswert ist zum Beispiel der Bacchussaal, der mit seinem kunstvollen Deckenfresko, Familienporträts und der originellen Bacchus-Statue auf einem Fass (Ofen) den gräflichen Festen sicherlich ein ganz besonderes Ambiente verlieh. Heute ist das Tettnanger Schloss Museum und Kulisse für kulturelle Veranstaltungen, hier insbesondere der Rittersaal und der Innenhof. Bei geführten Rundgängen und speziellen Themenführungen erfahren Besucher Wissenswertes und Unterhaltsames zum Neuen Schloss, zu seinen Bewohnern und der Geschichte Tettnangs.

Einen Blick auf die Stadtgeschichte sowie das historische Leben und Arbeiten in Tettnang gewährt zudem das Stadtmuseum. Neben den Grafen von Montfort sind beispielsweise auch das Tettnanger Bähnle und der Hopfenanbau interessante Aspekte in der Stadtgeschichte. Mit der Aufhebung der Zugverbindung Tettnang-Meckenbeuren im Jahr 1976 war das Tettnanger Bähnlesfest geboren. Das Straßenfest mit Attraktionen für Jung und Alt wie Kleinkunst und diversen Flohmärkten ist ein Höhepunkt im jährlichen Veranstaltungskalender der Bodenseestadt. Die Idee hinter dem Fest: das schöne Tettnang hat trotz fehlender Zugverbindung nach Meckenbeuren jede Menge zu bieten und ist ein herrliches Ausflugsziel.

Weitere wichtige Tettnanger Veranstaltungen sind zum Beispiel das traditionsreiche Montfortfest (Kinder- und Heimatfest) am ersten Wochenende im Juli und der Hopfenwandertag, der regulär im zweijährigen Rhythmus am ersten Augustsonntag organisiert wird und regionale bzw. überregionale Bierproduzenten und Bierfreunde aus nah und fern zusammenführt. Mittelpunkt ist der Hopfenpfad von Tettnang, ein 4 Kilometer langer Weg zum Hopfenmuseum im Hopfengut No. 20, vorbei an malerischen Obst- und Hopfengebieten mit Sicht auf den reizvollen Bodensee und Informationen zum Anbau und Brauen. Der Hopfenpfad kann selbstverständlich nicht nur am Hopfenwandertag, sondern auch an allen anderen Tagen gern erkundet werden. Oder wie wäre es mit der Tettnanger Hopfenschlaufe, einer 42 Kilometer langen Radrundstrecke?

Darüber hinaus gibt es in der Bodenseestadt Tettnang ein Elektronikmuseum im Torschloss, einige sehenswerte Gebäude wie die Schlosskapelle, das ehemalige Schießhaus oder das Alte Schloss (heutiges Rathaus) sowie zwei Freibäder und ein Naturstrandbad als Anziehungspunkte.

Bildquelle: www.bodensee.eu

Jetzt vermieten!

Sie möchten Ihre Unterkunft werbewirksam vermieten?

Zu unseren Tarifen

Bettina Bader

Neukunden-Beratung
Bettina Bader
Tel: +49 7545 932894-21
info@tourismus-bodensee.de

(Sehr gerne stehen wir Ihnen bei touristischen Fragen zur Verfügung)